Krankheitssymptome durch Umweltgifte

nach W. Prawda: „Endlager Mensch“

Einige diffuse Beschwerden, die Hinweis auf eine
Belastung mit Umweltgiften sein können, sind

 

  • Erschöpfung,
  • Nervosität,
  • Gereiztheit,
  • Appetitlosigkeit,
  • Lustlosigkeit,
  • Konzentrationsstörungen.

Als typische Krankheitsbilder zeigen sich

  • allgemeine Krankheitsbereitschaft oder Infektanfälligkeit
    (z. B. chronischer Schnupfen,Herpes, Blasenentzündungen),
  • Parodontose / Kariesneigung,
  • gereizte u. geschwollene Augen,
  • trockene und schuppige Haut,
  • Akne, Ekzeme wie Neurodermitis, Hautallergien, Pilzbefall
  • erhöhte Schweißneigung, stark riechender Schweiß,
  • vermehrter Haarausfall,
  • häufiger Schwindel und Kopfschmerzen,
  • Autoimmunerkrankungen,
  • Allergien wie Heuschnupfen,
  • Asthma und  rheumatische Beschwerden,
  • Urinveränderungen (stark riechend, dunkel, trüb, brennend, Ausfluss)
  • zunehmende Unfruchtbarkeit beider Geschlechter,
  • Stuhlveränderungen und Verdauungsbeschwerden,
  • Tumorbildung und Krebs.

Einige Zusammenhänge sind inzwischen bekannt:

  • Asbest
    fördert Lungenkrebs,
  • Dioxin
    gilt als erbgutverändernd und krebserregend,
  • Terpentine
    können Organschäden hervorrufen,
  • Blei und Quecksilber
    schädigen das zentrale Nervensystem, können die Plazenta- und die Blut-/Hirn-Schranke überwinde und neurokognitive Defizite und Verhaltensauffälligkeiten bewirken
  • Industriechemikalien
    wie z. B. Chlorbenzol oder PCB können zu Leberschädigungen führen.

TIPP

Zum Schutz vor umweltbedingten Erkrankungen sollte 2 mal jährlich eine Entsäuerungs- und Entgiftungskur durchgeführt werden:
 
Dauer 4 - 6 Wochen im Frühling und Herbst
 

1. Entsäuern und entschlacken

1 Teelöffel MK Base® und / oder 3 x 4 Tabletten MK Spirulina®
 

2. Entgiften und Ausleiten

3 x 1 Kapseln MK Antioxidans®
 
evtl. zusätzlich
3 x 2 Tabletten MK Chlorella®  oder 1 x 2 Kapseln MK Antioxidans®  morgens und 1 x 1 Kapseln MK Antioxidans® abends,
 
evtl. zusätzlich
1 x 3 Tabletten MK Chlorella® morgens und 1 x 3 Tabletten MK Chlorella® abends.